E-mail: samuel.pock@yahoo.com

Tel.: 0043 / 699 102 216 70

Jahrgang: 1992
Nationalität: Österreich
Größe: 172 cm
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Fremdsprachen: Englisch (fließend)
Dialekte: Wienerisch
Tanz: Standard
Musikalische Fähigkeiten: Gitarre (Grundkenntnisse)
Ausbildung: Schauspielschule Krauss, Wien (Abschluss mit staatlichem Diplom im Juni 2015)

Seminare bei Jurij A. Vasiljev und Michaela Rosen

Agentur: Actors & Company




Theater

Z., und weitere Rollen, „Jugend ohne Gott“, nach Ödön von Horváth
Regie: Cornelia Metschitzer, Tribüne Linz, Jänner 2017 – Juni 2017
(Rollen-Übernahme)

Atalus, Galomir und weitere Rollen, „Weh dem, der lügt“, Franz Grillparzer
Regie: Cornelia Metschitzer, Tribüne Linz, November 2016 – Juni 2017

Andri, „Andorra“, Max Frisch
Regie: Cornelia Metschitzer, Tribüne Linz, September 2016 – Juni 2017

August, „norway.today“, Igor Bauersima
Regie: Isa Micklitza, Pasinger Fabrik München, sowie Gastspiele in ganz Deutschland, Oktober 2015 – Februar 2016

Orlando, „Wie es euch gefällt“, William Shakespeare, Diplomstück
Diplombetreuung: Tania Golden, Studiobühne Krauss Wien, Juni 2015

Herrmann Wurm, „Wo eine Familie ist, da gibt es keine ungeküssten Menschen –  Fragmente aus Stücken von Werner Schwab“
Regie: Karin Koller, Theater Spielraum Wien, März 2015

Österreichischer Tourist Stefan, „Milka“, Florian Reichl
Regie: Florian Reichl, Mimamusch Festival für Kurztheater Wien, Oktober 2014                                 


Film

„CITADEL“ (Short), Regie: Anastasia Skavinskaia, Rolle: Jeff, 2016 (Post Production)

Download
Vita-SamuelPock.doc
Microsoft Word Dokument 44.5 KB